Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Der Blumenstrauß
2019-06-19 22:12

Der Blumenstrauß

Der Braustrauß ist neben dem Brautkleid das wichtigste Accessoire der Braut. Er gehört zur Grundausstattung und ist zwischen den wunderschönen Hochzeitsblumen und dem strahlenden Lächeln der Braut das absolute Highlight.

Früher setzte man beim Brautstrauß duftende Kräuter und Gewürze ein, um böse Geister, die das Glück des Paares gefährden, fern zu halten. Heutzutage ist er ein wichtiger Teil der Hochzeitsdekoration.

Wusstet ihr, dass der derzeitige Trend der Bräute, bei Hochzeiten Blumenkränze zu tragen, schon früher, bevor der Brautstrauß sich als fixer Begleiter der Braut durchsetzte, zu beobachten war. Auch unsere Braut, trägt hier ein wunderschönes Blumenkränzchen.

Traditionell gesehen, sucht der Bräutigam die Blumen für seine zukünftige Braut aus und bringt ihn mit zur Hochzeit. Der Brautvater übergibt den Strauß dann vor Einzug in die Kirche an die Braut, die ihn beim Gang zum Altar mit sich trägt. Anschließend, kommt er in die Obhut der Trauzeugin, die ihn während der Zeremonie zuverlässig verwahrt. Beim Auszug aus der Kirche oder dem Standesamt wird der Strauß wieder an die Braut überreicht.

Was ist eigentlich ein Wurfstrauß?
Für die unverheirateten Frauen ist der Moment, indem die Braut den Strauß rückwärts über die Schultern in die Menge wirft, ein ganz Besonderer. Denn die Prophezeiung sagt, dass die Fängerin, die nächste Braut sein wird.

Traditionell wirft die Braut den Brautstrauß. Mittlerweile hat sich der Trend zum Zweitstrauß, den sogenannten Wurfstrauß eingebürgert, damit sich die Braut den Brautstrauß zur Erinnerung an ihre Hochzeit behalten kann.

Hier haben wir einen wunderschönen Brautstrauß vom Blumensträussl Hartl gebunden von Mi Ze Blumenfee. Auch ein mit dem Brautstrauß abgestimmter Blumenkranz zierte die zarten Locken der Braut und ließ einen leichten Boho Chic aufkommen.

Foto: Katina Fridrik
Kleid: Lovelly die Fee - Brautmode & Abendmode
Make up: Fab5 Stylingcrew/Iris Bruckner
Floristik: Blumensträussl Hartl
Location: Feichthub

Bianca

Hier schreibt Bianca für Sie

Zurück

Copyright 2020 pApers Werbeagentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Mehr erfahren.
Ok!